Studienreise Vorkurs Kunstschule

Die Studienreise 2022 führte den Vorkurs nach Paris. Das Ziel war, die Lernenden mit einer Hochschule zu konfrontieren und die Kultur, Geschichte sowie Kunst der Stadt Paris und des Landes Frankreich kennenzulernen. Neben diversen Besichtigungstouren durch die Stadt Paris besuchte die Kunstschule die vielen Museen, Kulturhäuser und wichtige historische Plätze der Stadt. Die Partnerschule „IESA arts & culture“ half in den Vorbereitungen der Reise und begleitete und unterstützte sie vor Ort tatrkäftig. David Mandrella, Dozent für Kunstgeschichte an der IESA, begleitete sie beinahe jeden Tag. Sein grosses Wissen über die Kunst, Paris und Frankreich teilte er in seinen Vorlesungen aber auch vor Ort in Museen und Stadtrundgängen. Die Schüler:innen konnten diese kulturelle Stadt so geniessen, entdecken und dabei noch unglaublich viel über Kunst, Kultur und Geschichte lernen.

Zum Inhalt springen